Neue SANGRITA-Promotion zum Top-Trend

Von 22. Januar 2018Bar

Einen gesunden Start ins neue Jahr

Zum Jahresangang – nach Weihnachten, Silvester und Winterurlaub – starten deutsche Verbraucher in die Fastenzeit. Im christlichen Glauben findet vom 14. Feb bis 31. März 2018 die 40-tägige Fastenzeit zwischen Aschermittwoch und dem Kar-Samstag statt, und damit der bewusste Verzicht auf Süßigkeiten und Alkohol. Es geht dabei aber nicht nur um religiöse Gründe, viele möchten schlichtweg Pfunde loswerden. Um fit ins neue Jahr zu starten, melden sich in Deutschland zum Jahressbeginn deshalb auch mehr als 30 % aller Neukunden im Fitnessstudio an. Der Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen (DSSV) verzeichnet seit Jahren überproportionales Interesse an Fitness im ersten Kalenderquartal.

Bewusst leicht Leben

Beide Sangrita-Produkte (Classico und Picante) enthalten keinen Alkohol, kein Fett, keine Farb- und Konservierungsstoffe und sind außerdem noch kalorienarm. Die Nährwerttabelle auf jeder Flasche informiert den bewussten Verbraucher.

Impulsstarkes Thema und Aktivierung am POS – mit Media unterstützt!

Die neue „Bewusst leicht Leben“-Kampagne für Sangrita, dem gesunden und veganen Tomatensnack ohne Alkohol, der nach einem original mexikanischen Rezept aus reinen Säften und feurigen Gewürzen hergestellt wird, ist ideal für die Handelsvermarktung im Frühjahr.
Rezepthefte als Gratiszugabe schaffen Verzehranlässe und erhöhen die Rotation. Für den POS stehen attraktive Fertigdisplays mit dem top-relevanten Thema „BEWUSSTE ERNÄHRUNG“ zu Verfügung, und eine digitale Kampagne in zielgruppenaffinen Umfeldern, wie zum Beispiel FIT FOR FUN flankiert die POS-Maßnahmen kommunikativ ab dem 10. Februar 2018 – mit einer Reichweite über 2 Mio. Verbraucher in der unmittelbaren Zielgruppe.

SANGRITA ist ideal für Ernährungsbewusste, denn die beiden Produkte…

CLASSICO und PICANTE können sehr vielseitig verwendet werden (trinken & kochen)
• enthalten kein Fett
• sind frei von Farb- und Konservierungsstoffen
• haben einen maximalen Saftgehalt bis zu 90%
• sind vegan
• sind kalorienarm

Beliebt – seit über 50 Jahren

Unter der Bezeichnung „Sangrita“ versteht man in Mexiko eine pikant gewürzte Mischung aus Tomatensaft und verschiedenen Fruchtsäften. Heinrich Riemerschmid lernte dieses Getränk auf einer Mexikoreise kennen, und nahm es nach Deutschland mit. Im Jahr 1965 wurde Sangrita als erste Marke seiner Art in Deutschland eingeführt. Das auffällige Design der 0,5L Flasche hat Charme und hohe Wiedererkennung – ein perfekter Impulsartikel.

UVP: 2,49 €

Hinterlasse eine Antwort