Münchner Bartender zu Gast in Budapest

Von 13. November 2018Bar, Kräuter

Kristijan Krolo aus Loretta Bar über seine Bartenderreise mit Kollegen nach Budapest – „Am Puls der Zeit“

„Unicum hat es verstanden mit der Zeit zu gehen und ruht sich nicht auf alten Erfolgen und Trinkgewohnheiten aus. Das bewies die Familie Zwack gerade eben wieder mit auf der Bar Convent Berlin neu vorgestellten Unicum Riserva, der das Portfolio neben dem traditionellen Unicum und Unicum Zwetschke in Deutschland ergänzt. Für die Zwtschke bedient man sich der einzigartigen Methode, den Unicum auf gedörrte Pflaumen zu reifen. Das Ergebnis begeisterte uns siebzehn Barleute aus München sofort.

Noch vor der offiziellen Vorstellung auf dem BCB hatten wir die Gelegenheit den neuen Unicum Riserva zu verkosten, wir waren begeistert! Neben den Produkten wurden das Unicum Museum die Stadt, und deren Bars unter die Lupe genommen.
Ein Highlight an diesem Besuch war für uns das Team mit seinen grandiosen Gastgeber, Sandor Zwack, der höchstpersönlich dabei war und uns mit Hingabe gezeigt hat warum es sich unbedingt lohnt, Unicum zu probieren.“

Kristijan Krolo’s Drinktipp: Green Plum: Balis (Basilikum Ingwer Drink), gefloated mit 4 cl Unicum Zwetschke on-top.

Hinterlasse eine Antwort