Underberg – der einzigartige Rheinberger Kräuter

Von 25. März 2016Kräuter

Die Marke die dem Städtchen Rheinberg am Niederrhein zu Weltruhm verhalf, ist weit mehr als ein Bitter: Underberg ist ein Premiumprodukt mit Herkunftsbezeichnung – ohne Farbstoffe, ohne zugefügten Zucker und ohne weitere Zusätze. Seine Top-Markenbekanntheit 85% (Studie 2015) und hohe Produkt-Qualität zeichnen ihn aus. Und ein Underberg wird nur aus besten Zutaten hergestellt.

Seine Kräuter stammen aus 43 Ländern, werden strengsten Eingangskontrollen unterzogen und nach dem geheimen „Semper idem“-Verfahren weiterverarbeitet, wobei nur koscherer Alkohol und frisches Wasser zugesetzt werden. Das garantiert den schonenden Auszug der Wirk- und Aromastoffe aus den Kräutern.

Stammhaus_Nacht

Ein entscheidender Herstellungsschritt erfolgt in den historischen Kellern des Stammhauses unter der Underberg-Straße 1 in Rheinberg. Hier reift Underberg ca. neun Monate in Fässern aus slowenischer Eiche, bevor er in die typische, mit strohfarbenem Papier umwickelte Portionsflasche abgefüllt wird.

Noch heute stellen die Familienmitglieder der vierten und fünften Generation die Kräuterkomposition persönlich zusammen und wahren das Geheimrezept, das sich seit 1846 in Familienbesitz befindet.

 

International ausgezeichnete Qualität, z.B.:

Goldmedaille World Spirits Award 2015, 2014, 2013, 2012

ISW Award Goldmedaille 2015, 2014, 2013

IWSC Gold Outstanding 2014

 

2016 startet Underberg eine neue PR-Aktion unter dem Motto „Sing und koch Dich auf den Underberg!“ und sucht nach charismatischen Kandidaten mit tollen Stimmen und Kochtalent. Ob herzerweichende Arie, flotter Schlager oder rockige Liebesballade: Wer nicht nur den Kochlöffel schwingen, sondern auch am Mikro überzeugen kann, ist bei diesem kulinarischen Gesangswettbewerb genau richtig. Die Gewinner der regionalen Qualifikationen bekommen beim großen Finale in Köln die Chance auf attraktive Geld- und Sachpreise.

Underberg Aktion 2016

Auf der Aktionswebsite können sich die singenden Köche und kochenden Sänger ab sofort bewerben. Die besten Einsendungen werden direkt zu einer der vier regionalen Qualifikationen geladen. Teilnahmeschluss ist der 15. Juni 2016. Bewerben kann sich jeder, der sowohl kochen als auch singen kann. Ob Hobby-Koch oder Profi spielt dabei keine Rolle.

 

Hinterlasse eine Antwort