Asbach launcht neuen Aperitif Rosé (Wermut)

Von 20. Dezember 2018Bar

Alkoholische Getränke mit weniger Alkohol sowie Produkte, die leicht und fruchtig im Geschmack sind, gewinnen bei Verbrauchern an Beliebtheit und Bedeutung. Ein leichter Drink am Abend mit Freunden oder am Wochenende gehört für viele Verbraucher zu einem modernen und urbanen Lifestyle einfach dazu. So gewinnt die Kategorie der Aperitive im ersten Halbjahr 2018 im Absatz und Umsatz um +24% (Quelle: Nielsen).

Zum Jahresstart bringt Asbach daher ein Neuprodukt auf den Markt, das genau diese Trends beantwortet und eine breite Verbraucherschaft anspricht.

Der neue Asbach Aperitif Rosé ist eine Komposition aus fruchtig-aromatischen deutschen Rosé-Weinen, und Original Asbach. Dazu kommen charismatische Kräuternoten aus natürlichen Extrakten der Wermut-Pflanze sowie natürlicher Holunderblütenextrakt. Er ist natürlich ohne künstliche Farbstoffe, und gewinnt seine leuchtend rote Farbe rein aus den hochwertigen Zutaten.

Der Liquid ist vielseitig und abgestimmt auf die Bedürfnisse junger und junggebliebener Verwender. Der fruchtig-frische Aperitif lässt sich – im Gegensatz zu vielen anderen Aperitifs – ideal pur auf Eis genießen. Zudem kann man ihn auch hervorragend mixen, z.B. mit Tonic Water, Soda, Schaumwein oder Wild Berry. Damit ist er ein perfekter Allrounder und mit seinem Alkoholgehalt von 15% vol. angenehm leicht.

Den Sneak-Preview hatten 20 Barkeeper des Shaker‘s Council im September2019, die das Produkt als erste Barprofis zu Gesicht bekamen und verkosteten, bevor Asbach das Produkt auf dem Bar Convent Berlin den interessierten Fachbesuchern auf Europas Bar-Messe Nr. 1 das Neuprodukt vorstellte.

Nachfolgend die Top 4 -O-Töne der Bartender und Messe-Fachbesucher:

„Geschmacklich eine Eins.“
„Perfekt auch pur auf Eis – ein klarer USP.“
„Keine Farbstoffe, finde ich top!“
„Tolle Ausstattung.“
„Das ist ein völlig neuer Asbach für top-aktuelle Verwendungsanlässe.“

Die Einführung wird unterstützt durch reichweitenstarke Social Media Maßnahmen und POS-Aktivierung. Erhältlich ist der Aperitif Rosé ab Januar 2019 in der 0,75 L Flasche zu einem UVP von 13,99€.

Hinterlasse eine Antwort