Große Pläne bei Bunna – Umbau gestartet

Von 27. März 2019Whiskey

Bunnahabhain wird in drei Jahren ganz neu aussehen / Die Arbeiten auf Islay haben begonnen

Nach dem 10,5 Millionen Pfund schweren Investitionsplan von Distell International beginnt aktuell eine umfassende Modernisierung der Bunnahabhain Distillery auf Islay, die ein dreijähriges Renovierungsprogramm vorsieht. Die Destille  liegt am nördlichsten Punkt der Insel Islay, was den Umbau logistisch herausfordernd gestaltet. Im Rahmen der Modernisierung ist vorgesehen, einige der ursprünglichen Gebäude sorgfältig in ihrem alten Glanz zu restaurieren,  während andere entfernt und verlegt werden, um mehr Platz zu schaffen, einen besseren Betriebsablauf auf dem Gelände zu ermöglichen und das Erlebnis für die Besucher zu verbessern. Dementsprechend ist auch der Bau eines Besucherzentrums mit Café geplant, das einen atemberaubenden Blick auf die Bunnahabhain Bay verspricht und so den „Sound of Islay“ erlebbar macht. Mit dem Abriss von vier Lagergebäuden, sowie dem Beginn der Modernisierungen des bestehenden Pumpenhauses haben die Arbeiten bereits begonnen. Bisher wurden über 99% der beim Abbruch verarbeiteten Materialien recycelt, wobei der Großteil für die Wiederverwendung aufbewahrt wurde.

Weitere geplante Baumaßnahmen sind die Errichtung eines neuen Abfülllagers, die Sanierung des Produktionsgebäudes sowie sechs Häuser neben der Brennerei, die zukünftig als Gästehäuser zur Verfügung stehen sollen. Der Entwicklungsplan und die Phasen der Aktivitäten wurden sehr sorgfältig geplant  um sicherzustellen, dass die Whiskyproduktion und das Besuchererlebnis während dieses Zeitraums so wenig wie möglich beeinträchtigt werden.

 

Mehr zum Projekt auf: https://buff.ly/2H0DDrm

 

 

Hinterlasse eine Antwort