Amarula launcht top-getesteten „Vanilla Spice“

Von 26. Oktober 2018Bar

Der Premium-Cream Amarula erweitert mit dem neuen “Vanilla Spice“ das Angebot für Cream-Fans mit einem Limited Release in einer attraktiven Preisstellung. Die unverbindliche Preisempfehlung lautet: Gleichpreisige Vermarktung wie Amarula Cream (UVP 12,49 €). Der neue Amarula wird in einer auffälligen weißen Flasche abgefüllt, die nach umfangreichen Marktforschungen weibliche Creamlikör-Fans besonders stark anspricht.

Made from Africa
Basis der Rezeptur ist die Frucht des exotischen Marula-Baums, der nur in den warmen Regionen des subäquatorialen Afrikas wächst und sich nicht kultivieren lässt. Nachdem die Frucht von Ortgemeinschaften von Hand geerntet wurde, wird das Destillat der Marula Frucht 2 Jahre lang in französischen Eichenfässern gelagert. Danach wird das Destillat mit frischer Sahne verfeinert und – zusätzlich zur Original Amarula-Rezeptur – noch weitere afrikanische Zutaten hinzugefügt die der neuen Line Extension die besondere afrikanische Würze verleihen, wie Vanille aus Madagaskar und Ingwer aus Nigeria.

Im Trend der Zeit
Inspiration für den neuen Amarula ist die wachsende Beliebtheit exotischer Gewürze wie Koriander, Piment, Zimt und Ingwer. Vor allem süß-würzige Aromen zeichnen sich für ein enormes Wachstumspotential besonders in der Getränkeindustrie aus, was besonders junge Erwachsene anspricht. (Mintel, 2017/2018) Der Trend zu würzigen Getränken lässt schon bei Heißgetränken (z.B Chai Latte, Pumpkin Spice Latte) und anderen Spirituosenkategorien wie Rum & Whisky beobachten, und wird jetzt auch den Creamlikörmarkt inspirieren. Trinkempfehlung: pur/auf Eis.

Der Elefant – das Wappentiers des Creamlikörs aus Afrika
Der charakteristische Elefant prägt auch bei Amarula Vanilla Spice das Etikett. Elefanten stellen einen wichtigen Teil des afrikanischen Naturerbes dar und gehören fest zur Geschichte des Creamlikörs Amarula, der sich bereits seit über 16 Jahren intensiv für den Erhalt freilebender Elefanten in Südafrika einsetzt.

Grädigkeit: 15,5 % vol. Alk.

Hinterlasse eine Antwort