Buffalo Trace spendet das 6. Mio. Fass

Vor etwas mehr als einem Jahr, im April 2018, rollte die Buffalo Trace Distillery ihr siebenmillionstes Fass, das seit der Prohibition produziert wurde, in das Lager V, das weltweit einzige Bonded Warehouse ür die Lagerung eines Einzelfasses (wir berichteten). Das bedeutet, dass das bestehende sechsmillionste Barrel, das sich seit 2008 im Lager V befand, eine neue Heimat finden musste. Dieser Bourbon ist nun in ein anderes Lager umgezogen, um für ein weiteres Jahr zu reifen, und hat dort volle 10 Jahre und 11 Monate verbracht. Das sechsmillionste Fass Buffalo Trace Kentucky Straight Bourbon Whiskey wurde in 375-ml-Flaschen abgefüllt und wird ausschließlich gemeinnützigen Organisationen für Spendenaktionen zur Verfügung gestellt. Die Buffalo Trace Distillery bietet alle 400 Flaschen gemeinnützigen Organisationen innerhalb der USA kostenlos an, um sie zu versteigern und Geld für ihre sinnvollen Zwecke zu sammeln.

Auch die Jubiläumsabfüllung der sechsten Million Barrel der Buffalo Trace wird nicht im Handel erhältlich sein, sondern nur an gemeinnützige Organisationen in den Vereinigten Staaten abgegeben, die Geld für ihre Wohltätigkeitsorganisation sammeln möchten.

„Wir sind begeistert, dass wir etwas für die Bedürftigen tun können“, sagt Kris Comstock, Senior Marketing Director von Buffalo Trace. „Wir haben uns für  Flaschen mit einer Größe von 375 ml entschieden, um eine grüßere Abfüllanzahl zu ermöglichen und mehr Wohltätigkeitsorganisationen helfen zu können. Wir hoffen wirklich, dass Whiskey-Enthusiasten einigen verdienten gemeinnützigen Gruppen helfen werden,. Diese Flaschen sind wunderschön, die Verpackung ist erstklassig und der Bourbon schmeckt fantastisch. Unser Ziel ist es, 500.000 Dollar für wohltätige Zwecke zu sammeln!“

Im Jahr 2011 bot die Brennerei zum beispiel ihren Millennium Barrel Bourbon an, dies brachte mehr als 150.000 Dollar für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen in den USA ein. Im Jahr 2016 wurde der erste O.F.C. Bourbon Whiskey von 1980, 1982 und 1983 auf die gleiche Weise freigegeben, und gemeinnützige Organisationen berichteten, dass sie mehr als eine Million Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt hatten.

Mehr Infos unter www.6millionthbarrel.com und https://youtu.be/Ulj7__MkMa4

Hinterlasse eine Antwort